Aktuelles:

Öffnungszeiten Gaststätte "Campingplatz"

Montag bis Sonntag öffnen wir um 17:00 Uhr.

 

Die Küche schließt an allen Tagen um 21:00 Uhr.

                                                                                                 frische Brötchen - Frühstück   nach Vorbestellung

                                                                                                 Mittagstisch - Halbpension      nach Absprache 

 

 

Das Waldbad Erlau hat ab dem 01.06.2017 wieder geöffnet  

 

Veranstaltungen in der Gemeinde St.Kilian: (Erlau - Hirschbach - St. Kilian - Breitenbach) 

 

Freitag 04.08.2017 bis Sonntag 06.08.2017 - Dorffest in Breitenbach

 

Samstag 05.08.2017 - Adlersbergfest - Beginn um 10:00 Uhr

 

Veranstaltungen in Schleusingen und Umgebung:




Sa 05.08. u.
So 06.08.

ab 10.00 Uhr

HISTORISCHES MUSEUMSFEST IM BURGHOF
Auf zum Mittelalterspektakel

„Höret liebe Gäste die Fanfare und die Rufe des Heroldes!
Kommet nach Schleusingen, um ein zauberhaftes Wochenende im Mittelalter zu erleben.“
Mit Rittern, mittelalterlichen Klängen, historischem Schauspiel, Gaukelei, alten Gewerken, Tavernen u. v. a. m.
Alle Museumsausstellungen und der 38 m hohe Aussichtsturm sind geöffnet. Sonderführungen führen zu Verlies und Hexenturm!
Das Mittelalterspektakel wird organisiert von der Versipellis GbR Zella-Mehlis und dem Freundeskreis des Museums.




Mi 23.08.
19.30 Uhr

„Kino im Burghof“
Excalibur – Das Schwert des Königs

Die monumentale Verfilmung der König Artus-Legende aus dem Jahr 1981 wurde auf Grund ihrer aufwändigen Gestaltung zum Vorbild für viele spätere „Ritterfilme“.
Open-Air-Filmvorführung von ‚Kino2go IHR mobiles Kino für Südthüringen‘.
Danach 15 min-Kurzführung zur ‚ritterlichen Geschichte‘ im Museum.
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Museum statt!




So 10.09.
14.40 Uhr
u. bei Bedarf
15.30 Uhr

Tag des offenen Denkmals
Unterwegs in den Kellergewölben von Schloss Bertholdsburg

Führung mit dem Schlossverwalter Christian Stoischek.


So 17.09.
14.00 Uhr

Tag des Geotops
Schiefer-Felsen in Schönbrunn

Vorgestellt wird ein Felsen aus ca. 550 Millionen Jahre altem phyllitischen Tonschiefer mit herrlicher Faltenbildung! Auch eine Erläuterungstafel zum Geotop wird eingeweiht.
Organisiert von der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Hildburghausen, dem Naturhistorischen Museum Schleusingen und dem Gewürzmuseum Schönbrunn.
Treffpunkt: Gewürzmuseum Schönbrunn, Neustädter Str. 20;
Parken hinter dem Museum vor der Grundschule oder beim tegut.


Mi 11.10.
19.30 Uhr

Vortragsreihe „Natur und Geschichte“
Neue Untersuchungen auf der Henneburg –
Stammburg der Henneberger Grafen

Wo und wie hat das Henneberger Grafengeschlecht gelebt, bevor sie Ende des 13. Jahrhunderts ihre Residenz nach Schleusingen verlegt haben?
Vortrag von Frau Dr. Ines Spazier, Thüringer Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie in Weimar.




Mi 01.11.
19.30 Uhr

„Kino im Museum“
Überraschungsfilm über SCHOTTLAND

im Vorfeld zur gleichnamigen Sonderausstellung.
Filmvorführung von ‚Kino2go IHR mobiles Kino für Südthüringen‘
und ausgewählter 15 min-Kurzführung im Museum


Sa 25.11.
17.00 Uhr

Eröffnung Sonderausstellung SCHOTTLAND
Land der Saurier, Kilts und Lochs

Die Ausstellung von Ralf Metzdorf, Naturkundemuseum Coburg, und Ronald Bellstedt, Gotha, bringt uns die Natur und einmalige Landschaft des Landes anhand vieler Objekte und großformatiger Fotos näher. Aber auch die Archäologie, der Whisky und die berühmten Highland Games werden vorgestellt.
Neben einem kurzen Vortrag der beiden Ausstellungsinitiatoren führt die „Glen Regnitz Pipe Band“ musikalisch in das Thema ein.




Sa 25.11.
18.00-23.00 Uhr

12. Museumsnacht in der Bertholdsburg

Spannende Entdeckungstour in die Ausstellungen bei nächtlicher Atmosphäre. Aber Vorsicht vor dem Schlossgespenst!
Verschiedene Führungen in die Arbeitsräume des Museums gewähren einen ‚Blick hinter die Kulissen‘.
Natürlich gibt es auch Sonderführungen in der frisch eröffneten Sonderausstellung „SCHOTTLAND“.
Live-Musik mit der „Glen Regnitz Pipe Band“ sowie leckere Snacks und Getränke aus Schottland sorgen für das vergnügliche Wohl der Besucher im Fürstensaal.



www.rennsteiglauf.de

GutsMuths-Rennsteiglauf:

Folgen Sie uns auf die Strecken des kultigsten und größten Crosslaufs Europas! Hier, inmitten der wunderbaren mittelgebirgischen Landschaft des Thüringer Waldes, treffen sich Jahr für Jahr Mitte Mai um die 15.000 Laufverrückte zu ihrem Jahres-Höhepunkt beim Rennsteiglauf. Die Wartburg in Eisenach, die berühmten Thüringer Klöße und die gleichnamige Bratwurst, bestens präparierte Laufstrecken entlang Deutschlands berühmtesten Weitwanderweges, dem Rennsteig, waldesgrün gefärbte Berge und Täler wie das Unesco-Biosphärenreservat Vessertal, sagenhafte, märchenreiche und geheimnisvolle Orte, gute Anfahrts- und Übernachtungsmöglichkeiten in der Mitte Deutschlands, eine ganz besondere Läuferversorgung mit Köstritzer Schwarzbier und Haferschleim sowie das „schönste Ziel der Welt in Schmiedefeld“. All das macht unseren beliebten Rennsteiglauf aus, aber überzeugen Sie sich doch selbst….

 

Der Rennsteig ist ein Kammweg auf den Höhen des Thüringer Waldes, Thüringer Schiefergebirges und Frankenwaldes. Er verläuft in nordwest-südöstlicher Richtung zwischen Werra und Saale auf einer Länge von 168,3 km.

Jedes Jahr Mitte Mai zieht er mit magischer Kraft über Zehntausend Laufbegeisterte aus Deutschland und aller Welt an. Sie sind Teilnehmer am GutsMuths-Rennsteiglauf. Das Abenteuer von vier Jenaer Studenten entwickelte sich in mehr als 40 Jahren zu einer der größten deutschen Laufveranstaltungen.

Aber was macht ihn so Besonders?

www.rennsteiglauf.de